Navigation

Geschichte 1949 - 1958

Die Firmengeschichte von 1949 bis 1958

Die konsequente Beteiligung an internationalen Messen bringt die erhofften Exporterfolge und die für Verkauf und Einkauf in gleichem Maße wichtigen Kontakte über die Bundesgrenzen hinaus.

National wie international werden die Kunden nun aus der Zentrale Düsseldorf, den Niederlassungen Mannheim und Stuttgart und aus dem Auslieferungslager München beliefert.

1957 bezieht die Hauptverwaltung das wieder hergestellte Gebäude an der Luisenstraße in Düsseldorf.